Arte Re:

Social Media Bespielung

Social Media Bespielung für Arte Re:

ARTE Re: ist die wochentägliche Reportagereihe von ARTE. Sie gibt Einblicke in Themenfelder, die Europäer bewegen und zeigt große Entwicklungen im Kleinen anhand von Protagonisten. Die Social-Media-Arbeit orientiert sich stark an der Bildsprache der Reportagen und verleiht der Sendung auch online einen unverkennbaren Look. Auf diese Weise soll die Programmmarke gestärkt und einer neuen, jungen Zielgruppe zugänglich gemacht werden. Hintergründige Grafik-Explainer und Insta Storys komplettieren das Angebot von ARTE Re: im Netz.

Kunde

ARTE

Leistung

Redaktion und Produktion von Social-Media-Stücken in Bild und Bewegtbild für die Social-Media-Präsenzen auf Facebook, Twitter und Instagram; Formatkonzeption, Community Management, Trendscouting, Marketing, Motion Graphics, Kamera, Editing

seit 2017

Weitere Projekte